Seniorenfußballer beim FC Thalhofen

Seniorenfußballer beim FC Thalhofen

Am kommenden Sonntag, den 12. November. gastiert die 1. Mannschaft beim Tabellenzweiten FC Thalhofen:

Anstoß: 14:00 Uhr

Danach gehen beide Seniorenmannschaften des TSV in die
Winterpause.

Mitglieder Login

Passwort vergessen?


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_connect() in /kunden/104330_87538/server/tools/connect.inc3.php:6 Stack trace: #0 /kunden/104330_87538/server/tools/banner/banner_cms01.php(3): include() #1 {main} thrown in /kunden/104330_87538/server/tools/connect.inc3.php on line 6

Restaurantführer

Restaurantführer

Der Wirt Ihres Geschmacks genießt gerade seinen wohlverdienten Urlaub? Finden Sie die ideale Alternative, weil Sie Familie, Freunde oder Bekannte doch nicht enttäuschen dürfen!

zum Restaurantführer »

Babys in Bewegung

Mit allen Sinnen

Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern

Was ist Babys in Bewegung?

Babys in Bewegung ist ein Programm für Babys im Alter von drei bis zwölf Monaten.


Über Sinnes- und Bewegungsanregungen wird sowohl die psychosoziale als auch die geistige Entwicklung des Babys gefördert.

  • Bewegen und Strampeln

  • Tasten und Greifen

  • Berühren und Fühlen

  • Drehen , Sitzen und Stehen

. dies und vieles mehr sind die Inhalte des Programms.

 

Die Eltern lernen, ihr Baby durch Lieder-, Finger- und Schaukelspiele sowie durch Streichelmassagen, aber auch durch Bewegungsanregungen auf schiefer Ebene oder „Kletterbergen“ mit allerhand Kleinmaterialien zu sensibilisieren und zu unterstützen.

 

Es soll Einblick gegeben werden in die verschiedenen Entwicklungsphasen des ersten Lebensjahres.

Sie sollen Anregungen bekommen für passende Bewegungs-, Spiel- und Sinnesanregungen.
Die Kleinen sollen nicht "trainiert", sondern in ihrer jeweiligen Phase unterstützt werden und sich in erster Linie während der Stunde sanft mit sich und der Bezugsperson beschäftigen sowie die ersten Eindrücke im Miteinander entdecken.
Das Kind erlebt seine Bezugsperson – Mutter, Vater, Oma oder Opa – zugewandt, liebevoll und fördernd.

Der Austausch miteinander tut gut und entlastet. Er unterstützt, die Zeit mit dem Baby als schön und einzigartig zu erleben und sie genießen zu können.

Gemeinsam mit anderen Gleichgesinnten und einer ausgebildeten Kursleiterin bekommen Sie Tipps und Anregungen, den nicht immer ganz einfachen Alltag zu managen.

 

Der Kurs „Babys in Bewegung“ umfasst 10 Termine – jeweils einmal wöchentlich. Die reine Kurszeit beträgt 60 Minuten. Maximale Teilnehmerzahl 7 Erwachsene plus Baby.

 

Bundesweites Modellprojekt

Der Deutsche Turnerbund wurde mit „Babys in Bewegung“ als eines von fünf Modellprojekten ausgewählt, welche für ein Jahr vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie vom Deutschen Olympischen Sportbund gefördert werden. Ziel ist es, aus den danach vorliegenden Ergebnissen aller fünf Modellprojekte Strategien zu entwickeln, das Thema „Familien und Sport“ bundesweit voranzubringen.

 

Bei uns sind sie richtig,

  • Wenn Sie sich und Ihrem Baby ein bisschen gemeinsame Zeit schenken wollen

  • Wenn eine Auszeit für beide im Trubel des Alltags selten möglich ist

  • Wenn Sie bisher noch keinen Mut hatten, einen Verein kennen zu lernen

  • Wenn Sie sich gerne mit anderen Müttern und Vätern austauschen wollen

  • Wenn Sie neue Kontakte knüpfen und viel Spaß haben wollen

 

Organisatorisches:

Termine:

Mittwochs von 9.00-10.30 Uhr
01.03.2017     22.03.2017     26.04.2017     10.05.2017
08.03.2017     12.04.2017     03.05.2017     17.05.2017
15.03.2017     19.042017

 

Ansprechpartner/in vor Ort:
Christina Neumayer
Tel.: 0172 - 6843085 E-Mail: christinaneumayer@web.de

TSV Fischen 1908 e. V.
Tel.: 08326-36200 E-Mail: info@tsv-fischen.de

 

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt schriftlich mit dem Anmeldeformular (Mail an christinaneumayer@web.de)
Anmeldung abzugeben bei Natalie Bauer, Möbel Klaus, Weilerstraße 6, 87538 Fischen

 

 

Veranstaltungsort:
Vereinsheim des TSV Fischen Grundbachweg 2, 87538 Fischen im Allgäu



Bei Interesse bitte Mail an christinaneumayer@web.de!